Hier wird über alle aktuellen Ereignisse der Außenstelle des BSZ 1 Leipzig in der Dachsstraße 1 berichtet.

Projekttage 2016

Das war unsere Projektwoche 2016. Wir danken allen Firmen, die uns bei der Durchführung tatkräftig unterstützt haben!

Um mehr zu sehen, klicken Sie auf den Link "WEITERLESEN"

Weiterlesen...

Azubi-Projekt

„Regional- Phänomenal“

Am 10.03.2016 fand im Konsum- Supermarkt Moritzhof das Projekt „Regional-Phänomenal“ statt.

Erstmalig organisierten die Auszubildenden des 3. Ausbildungsjahres in Eigenverantwortung ein Projekt.
Von der Themenauswahl, über die Kontaktaufnahme zu den Herstellern, bis hin zu einem Quizz wurde alles
von den Auszubildenden selbst organisiert und durchgeführt.

 

Angeregt durch einen Flyer, der Regionalität, spannende Experimente, tolle Gewinnspiele und eine Kuh
versprachen, fanden viele neugierige Kunden den Weg in den Supermarkt.

Weiterlesen...

Finanzielle Förderung durch NORMA

Förderung des Ausbaus des Warenwirtschaftskabinettes durch die Firma NORMA

Am 24.02.2016 fand in der Außenstelle Dachsstraße eine feierliche Scheckübergabe durch die Firma NORMA in Höhe von 8.000 Euro statt.

Anwesend waren Herr Lehmann von der „Manfred Roth Stiftung“ und der Verkaufsleiter Herr Irmscher, beide als Vertreter des Unternehmens,
die NORMA- Auszubildenden Jessica Pape, V 14e und Damian Bojczuk, V 15f, als Vertreter der Schule Frau Wagner, Herr Anschütz und
Frau Schreiber und Vertreter der Presse.

 

Wie kam es dazu?

Weiterlesen...

Gisela Kallenbach - Besuch in der Außenstelle

Gisela Kallenbach sächsische Landtagsabgeordnete a.D.
und Europaabgeordnete a.D. zu Besuch in der Außenstelle

Im Rahmen der Lehrplaneinheit zur Europäischen Union luden wir, die Klassen E13c und GA 13b,
Frau Gisela Kallenbach Europaabgeordnete a.D. am 20.1.2016 in unseren Gemeinschaftskundeunterricht ein.
 

Frau Kallenbach ist Trägerin des Bundesverdienstkreuzes am Bande, welches sie für Ihre an christlichen
Werten orientierte, geradlinige und aufrechte Haltung in der DDR erhalten hat. Schon in der DDR hatte
sie sich seit der Verweigerung der Jugendweihe kritisch mit den Themen Menschenrechte, Demokratie
und Rechtsstaatlichkeit auseinandergesetzt.  

Weiterlesen...
Zum Anfang