Hier wird über alle aktuellen Ereignisse der Stammschule des BSZ 1 Leipzig in der Crednerstraße berichtet.

…kommt die Projektpräsentation des 3. Ausbildungsjahres.
Mit viel Fleiß, Engagement, Geduld und Liebe haben wir, die SV09a, ein interessantes und informatives Projekt aus die Beine gestellt. Wir möchten euch die Möglichkeit geben, dieses Schauspiel anzusehen und laden euch herzlich dazu ein. Erlebt mit, wie eine Krankenkasse einer Familie hilft, gesund zu werden und zu bleiben.
Diese interessante Geschichte ist in einem Theaterstück der SV09a am Montag, den 16.01.2012 (12:30 Uhr – Mensa) verpackt.

Hallo Leute,

die letzten 3 Tage haben wir, die Klasse BY11e, an dem Informatik Projekt „ Safer Internet Day“ gearbeitet. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, trotz kleiner Komplikationen ;)

Wir drehten unsere Filme mit professionellen HD-Kameras und externen Mikrofonen. Zum Trotz aller Windowsuser schnitten wir unser Filmmaterial mit Macbooks und FinalCut. Wir fühlten uns wie die Profis. Es herrschte eine lockere, aber dennoch produktive Arbeitsatmosphäre, da uns die Möglichkeit geboten wurde uns kreativ und selbstständig austoben zu können. Leider ist es nun schon wieder vorbei, aber es sind zum Glück bald Ferien. Wir freuen uns auf die fertigen Videos, welche man sich anschließend bei Youtube anschauen und bei Facebook bewerten kann. Schaut regelmäßig vorbei auf unsere Homepage vorbei.

Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit und Adios amigos,

eure Klasse BY11e

Finissage am 12.01.2012 um 18.Uhr in der Aula des BSZ1:

Steine und das Meer. Man hört es beinahe rauschen. Wenn am 12.01.2012 die Ausstellung des Künstler Juri Platon in den Räumen des BSZ1 in der Crednerstraße.1 zu Ende geht, schauen nicht nur Künstler und die Klasse BY11e auf eine außergewöhnliche Zeit zurück. Frau Klemmt und Frau Lorwin leiteten das Projekt. Zur Finissage werden hochrangige Gäste erwartet.

Wir laden sie herzlich ein mit uns diesen Abend zu erleben.

An diesem Wettbewerb zum Thema „Sicheres Internet“ im Rahmen des Safer Internet Day 2012 nehmen Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Klasse 12 (FO10a/FO10b) teil. In einem einwöchigen Informatik-Projekt produzierten die Teams Kurzfilme, die nicht länger als drei Minuten lang sein dürfen und sich mit Problemen der Datensicherheit im Internet von Datenklau bis Cybermobbing beschäftigen.

Alle eingereichten Filme werden auf der You Tube Plattform des Mitteldeutschen Internetforums zur Abstimmung eingestellt, außerdem bewertet eine unabhängige Jury die Arbeiten.

 

Berufsschule

Wirtschaft und Verwaltung

 

Partner der Ausbildungsbetriebe

 

Zum Seitenanfang